MSM Organischer Schwefel 800 g

MSM Organischer Schwefel 800 g
  • Hersteller: Germany Imp. Paracelsus-Shop Wien
  • Gewicht: 800 g
  • Garantie (Monate): 24
Produktcode: AD87
Listenpreis: € 29,95
Ihr Preis: € 19,00
Sie sparen: € 10,95 (36%)
Verfügbarkeit: Auf Lager

 

MSM ist eine organische Schwefelverbindung, die den Körper mit wertvollem, natürlichem Schwefel versorgen kann. MSM ist für Menschen ein lebenswichtiges Element, da wir zu 0.2% aus Schwefel bestehen.

Schwefelmangel kann folgende Beschwerden verursachen: Gelenkbeschwerden, Leberprobleme, Durchblutungsstörungen, Niedergeschlagenheit, Ängste, stumpfes Haar, fahle Haut, schlaffes Bindegewebe und v. m.

Unser Körper braucht 5x mehr Schwefel als Magnesium und 40x mehr als Eisen!

MSM für ein starkes Immunsystem und perfektes Körpereiweiss Schwefel ist ein unverzichtbarer Bestandteil von Enzymen, von Hormonen (Insulin), von Glutathion und von vielen lebenswichtigen Aminosäuren (Antioxidantien), ohne die die körpereigene Abwehrkraft sinkt. Glutathion bekämpft freie Radikale, welche das Immunsystem schwächen. Aus schwefelhaltigen Aminosäuren wird unser körpereigenes Eiweiss aufgebaut. Sogenannte Schwefelbrücken legen die räumliche Struktur sämtlicher Enzyme und Eiweisse fest. Ohne diese Brücken sind die Enzyme und Eiweisse biologisch inaktiv und können ihre Funktionen nicht mehr erfüllen. Die Aminosäure Methionin z.B. hat wichtige Aufgaben im Körper. Eine davon ist der Transport des Spurenelementes Selen zu dessen Einsatzorten. Selen wehrt Krankheitserreger ab, schützt vor freien Radikalen und ist wichtig für die Augen, die Gefässwände und das Bindegewebe. Fehlt Schwefel wird der Körper anfällig für Infektionen, Entzündungen und sog. Abnutzungserscheinungen.

MSM bei Allergien Menschen mit Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergien und Allergien gegen Hausstaub oder Tierhaare berichten oft schon nach wenigen Tagen der MSM-Einnahme von einer Besserung ihrer Symptome .

MSM für den Magen Darmtrakt MSM verbessert im allgemeinen die Darmfunktionen und sorgt für ein gesundes Darmmilieu, so dass sich weder Pilze noch Parasiten ansiedeln können. Es reguliert die Säureproduktion im Magen, verbessert die Nährstoffausnutzung und kann Sodbrennen, Völlegefühle und Blähungen beheben.

MSM für Knorpel und Gelenke Schwefel ist eine Gelenkschmiere und in der Innenschicht der Gelenkkapseln enthalten. Fehlt Schwefel, dann kann der Körper die nötigen Gelenkreparaturen nicht mehr durchführen. Die Schwefelkonzentration in einem durch Arthrose geschädigten Knorpel beträgt nur einen Drittel. Es ist wissenschaftlich belegt, dass MSM vor Knorpelabbau schützt und Entzündungen bei arthritischen Beschwerden reduziert. MSM hemmt knorpelabbauende Enzyme und kann deshalb als Schutz vor Gelenkentzündungen eingesetzt werden. MSM ist sogar in der Lage Arthritis im Frühstadium zu stoppen.

MSM für Energie, Fitness und Schönheit Schwefel sorgt für den reibungslosen Ablauf bei der Energieproduktion auf zellulärer Ebene, treibt mit den B-Vitaminen den Stoffwechsel an und erhöht auf diese Weise den Energielevel. Gleichzeitig sorgt Schwefel für zarte Haut, gesundes Haar und feste Fingernägel. Um Proteine wie – Kollagen, Elastin oder Keratin (wichtige Bestandteile der Haut) – herzustellen, benötigt unser Körper Schwefel.

MSM für optimale Gehirnfunktion Für die Verarbeitung aller Informationen im Gehirn sind Neurotransmitter nötig, welche durch MSM aufgebaut werden. Geistige Ausgeglichenheit und Konzentrationsfähigkeit sind die Folge.

MSM verstärkt die Wirkung von Vitaminen MSM verbessert die Durchlässigkeit der Zellmembranen, weshalb Nährstoffe von den Zellen besser aufgenommen und überschüssige Stoffwechselprodukte und Abfallstoffe ausgeschieden werden. MSM verstärkt daher die Wirkung vieler Vitamine und anderer Nährstoffe.

MSM bei Krebs, Diabetes, Bluthochdruck und Osteoporose Mit der Cellular Matrix Studie wurde der Einfluss von Schwefel auf die Zellregeneration untersucht. Man geht davon aus, dass MSM u.a. durch die Sauerstoffanreicherung von Blut und Gewebe zur Hemmung des Krebswachstums beitragen kann, da sich Krebszellen in sauerstoffreicher Umgebung unwohl fühlen. Diese Studie zeigte, dass z.B. Diabetiker die Insulinmenge senken oder kein Insulin mehr spritzen mussten, da MSM die Fähigkeit des Körpers, Insulin zu produzieren, erhöht, den Kohlenhydrat-stoffwechsel aktiviert und die Fähigkeit der Wundheilung verbessert.

Menschen mit hohem Blutdruck brauchten in manchen Fällen keine Medikamente mehr und andere mit Osteoporose verfügten plötzlich wieder über starke Knochen.

MSM entgiftet den Körper Schwefelverbindungen sind ausserdem an Entgiftungsprozessen im Körper beteiligt und sind eine unentbehrliche Unterstützung für das Entgiftungsorgan Leber. MSM bindet ausserdem Tabakrauch, Alkohol und Umweltgifte, die dann über den Urin ausgeschieden werden. Im Körper abgelagerte und nicht ausgeschiedene Gifte führen zu chronischen und/oder degenerativen Erkrankungen und beschleunigen den Alterungsprozess.

Eine zusätzliche Versorgung mit Vitamin C steigert die Wirkung von MSM.

Allerdings sind anfänglich Entgiftungssymptome, wie Hautausschläge, Kopfschmerzen, Durchfall oder Energieabfall möglich.

Einnahme:1x tgl. ca. 4g (1 gehäufter Kaffelöffel) in 250 ml Flüssigkeit! Akkute Fälle 6-8 g 1x tgl., (schwerste Fälle 16-20g 1x tgl. unter ärztlicher Aufsicht!)